ALIBABA Inc.: ERSTNOTIERUNG DÜRFTE $16MRD - $21 MRD BRINGEN!!!

Der Umzug ebnet den Weg für den E-Commerce-Riesen, in die Handelsbeziehungen der Stadt mit den Börsen auf dem Festland aufgenommen zu werden.

Alibaba Group Holding Ltd. könnte chinesisches Geld in Höhe von mindestens 16 Milliarden US-Dollar anziehen, wenn es zu einer Primärnotierung in Hongkong übergeht, sagen Strategen, und erhält einen dringend benötigten Schub, da die Aktie um die Talsohle kämpft.

Der Umzug ebnet den Weg für den E-Commerce-Giganten, in die Handelsbeziehungen der Stadt mit den Börsen auf dem Festland aufgenommen zu werden, was einen Zufluss von neuem Kapital ermöglicht.

Laut Goldman Sachs Group Inc. halten chinesische Investoren rund 7 % der Anteile an den in den Verbindungen enthaltenen Unternehmen, was auf einen Zufluss von 16 Milliarden US-Dollar in Alibaba in den nächsten Jahren hindeutet.

Sanford C. Bernstein schätzt 21 Milliarden US-Dollar.

Solche Erwartungen kommen für Alibaba zur rechten Zeit, dessen Aktien seit ihrem Höchststand im Oktober 2020 immer noch um mehr als 60 % gefallen sind, da kurze Erholungsschübe in diesem Jahr angesichts regulatorischer Befürchtungen nicht von Dauer waren. Die Heraufstufung des Notierungsstatus von zweitrangig wird dem Unternehmen auch helfen, die Abhängigkeit von Investoren in den USA zu verringern.

„Es eröffnet in Hongkong notierten Unternehmen einen effizienten Portfolioflusskanal, um ihre Investorenbasis zu erweitern und den tiefen Liquiditätspool für Onshore-Aktien zu erschließen“, schrieben die Strategen von Goldman Sachs, darunter Kinger Lau, am Mittwoch in einer Mitteilung.

Festlandfonds sind in der Regel konträre Investoren, die Aktien der Technologiegiganten des Landes aufladen, selbst wenn Ausländer verkaufen. Tencent Holdings Ltd. ist seit der Vertiefung der Tech-Routine ab Februar 2021 die am meisten gekaufte in Hongkong notierte Aktie über die Handelsverbindungen, während Meituan und Xiaomi Corp. ebenfalls ganz oben auf ihrer Einkaufsliste stehen, wie von Bloomberg zusammengestellte Daten zum Ende anzeigen -Kann zeigen.

„Es gibt immer noch einige auf dem Festland, die an die Macht der Internetwirtschaft glauben“, sagte He Qi, Fondsmanager bei Huatai Pinebridge Fund Management. „Die Möglichkeit, Alibaba-Aktien mit Yuan zu kaufen, wird sich positiv auf die Bewertung auswirken. Ich denke, dass eine Bewertungssteigerung von 50 % gegenüber dem derzeitigen Niveau angemessen ist.“

Der Börsengang kann auch den Handelsumsatz von Alibaba in Hongkong steigern. Obwohl mehr als die Hälfte der Aktien im Clearing-System der Stadt registriert wurden, blieb der Aktienumsatz in den ersten sechs Monaten des Jahres 2022 bei nur einem Fünftel des Aktienumsatzes von American Depositary Receipts.

Zusätzlich sehen viele diesen Schritt Alibabas als ein weiteres Zeichen dafür, dass der regulatorische Gegenwind, der die Erholung der Technologie begrenzt hat, nachlässt.

„Dies könnte bedeuten, dass der regulatorische Überhang von Baba kurz vor dem Ende stehen könnte, da das Management wahrscheinlich nicht an diese Erstnotierung herangehen wird, wenn noch größere potenzielle regulatorische Probleme zu lösen sind“, sagte Zhikai Chen, Head of Asian and Global Emerging Market Equities bei BNP Paribas Anlagenmanagement. HotStocks 27.07.2022



6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Plug Power (PLUG) hatte seine Relative Strength (RS) Bewertung am 09.08.2022 von 89 auf 92 gesteigert. Bei der Suche nach den besten Aktien, die man kaufen und beobachten kann, ist die relative Preiss