Alibaba: VERDOPPLUNG DER VERKÄUFER ANMELDUNGEN FÜR DAS '6.18'-SHOPPING-FESTIVAL

Laut einem Bericht der staatlichen chinesischen Medien Caixin Global hat sich die Anzahl der Anbieter, die sich für das Online-Shopping-Festival zur Jahresmitte "6.18" angemeldet haben, gegenüber dem Vorjahr verdoppelt.

Das jährliche Shopping-Event zur Jahresmitte ist eine große Attraktion für Alibaba und den Rivalen JD.com Inc. JD hat Milliardeneinnahmen generiert, die durch hohe Rabatte und Angebote unterstützt wurden.

Laut dem Bericht verzeichnete Tmall, Alibabas Business-to-Consumer-Online-Einzelhandelsplattform, in diesem Jahr einen Zufluss von 250.000 Marken, was durch niedrigere Eintrittsbarrieren unterstützt wurde.

Das jährliche Online-Verkaufsfestival beginnt am 24. Mai und dauert bis zum 20. Juni für Alibaba und JD.com.

Alibaba hatte im Januar den Tmall-Anbietern mitgeteilt, dass sie die "Pick One from Two" -Praxis in diesem Jahr nicht unterstützen würden - eine Strategie, die darauf abzielt, die Anbieter zu zwingen, entweder ihre Dienste oder die ihrer Konkurrenten zu wählen -, so der Bericht.

Chinas Kartellbehörden haben solche Praktiken verboten, die als wettbewerbswidrig angesehen werden. Dazu gehören Anbieter, die ihre starken Marktpositionen missbrauchen, gegen die Datenschutzbestimmungen der Benutzer verstoßen und gefälschte Produkte ignorieren.

Quelle: HotStocks 25.05.2021



4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen