APA Corp.: TOP ZAHLEN + KAUFEMPFEHLUNGEN + KURSZIELANHEBUNGEN

Der Öl- und Gas-Produzent APA Corp. hat besser als erwartete Quartalszahlen veröffentlicht. Der Gewinn je Aktie (APA-Non-GAAP-EPS) von 2,37 $ lag über den Erwartungen.

Der Umsatz von 3,05 Mrd. $ war deutlich über den Erwartungen mit einem Aufschlag von 420 Mio. $. Der Umsatz wurde um 73,3% zum Vorjahr gesteigert!

CEO Christmann sagte: „Wenn die jüngsten Strip-Preise halten, erwarten wir, im Jahr 2022 einen freien Cashflow von etwa 3 Milliarden US-Dollar und werden bis zum Jahresende mindestens 1,8 US-Dollar generieren.“

1. Die Aktien der APA Corporation (NASDAQ: APA) haben von Barclays ein Kursziel von 62 $ erhalten. Und die Analystin von Barclays, Jeanine Wai, erhöhte das Kursziel für APA von 54 USD, während sie die Bewertung „Overweight“ (KAUFEN) für die Aktien beibehielt.

Wai passte das Rating an, blieb jedoch konstruktiv in Bezug auf Öl-, Explorations- und Produktionsaktien nach der aktualisierten Ölpreisprognose von Barclays – die 2022 bzw. 2023 um 11 USD bzw. 23 USD höher ausfallen wird. Und Wai erhöhte die Kursziele um durchschnittlich 18 % und verwies auf ein gesundes Aufwärtspotenzial und eine überzeugende Rendite trotz säkularem Gegenwind.

2. Die Aktien der APA Corporation (APA) erhielten kürzlich von Piper Sandler ein Kursziel von 47 USD.

Lear merkte an, dass es im Energiesektor volatile 6 Wochen waren, in denen Rezessionsängste und Kosteninflation die Gruppe belasteten, aber da der Sektor schneller abwertet als der Rückzug bei Rohöl, ist das Setup für die laufende Exploration und Produktion im Großen und Ganzen günstig für einen weiteren Quartalsgewinn.

3. Die Aktien der APA Corp. (APA) erhielt kürzlich von MKM Partners ein Kursziel von 45 USD. Und Analyst Leo Mariani von MKM Partners übernahm die Berichterstattung über APA Corp. mit der Bewertung „Kaufen“.

Mariani passte das Rating in einer Research Note zu Explorations- und Produktionsnamen an. Und obwohl der Ölmarkt schwach war, sollten die WTI-Ölpreise hoch bleiben, solange der Krieg in der Ukraine andauert.

Mariani sieht auch die hohe Rendite des freien Cashflows des Unternehmens, die Verbesserungen seiner ägyptischen Vermögenswerte, den nicht abgesicherten Ölhebel, das solide Aktienrückkaufprogramm und die positiven potenziellen Katalysatoren in Suriname positiv. HotStocks 19.08.2022

APA Corp. sucht über seine Tochtergesellschaften nach Öl und Erdgas. Es produziert Öl und Gas mit Betrieben in den Vereinigten Staaten, Ägypten und dem Vereinigten Königreich sowie Explorationsaktivitäten vor der Küste in Suriname. Das Unternehmen wurde 1954 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Houston, TX.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Aktie des Halbleiterspezialisten befindet sich dank anziehender Geschäfte auf Erholungskurs. Das Potenzial ist noch längst nicht ausgeschöpft. Die Finanzszene ist naturgemäß auf der Suche nach Akt