BAIDU Inc.: BEWERTUNG WIRD ENTFESSELT - LISTUNG IN HONG-KONG KOMMT

Baidus Hauptgeschäft ist eine Gelddruckmaschine. Das Unternehmen wird allein in diesem Segment unterbewertet.

Starke Bilanz mit einer positiven Nettobarposition.

Baidu ist der chinesische Marktführer für KI, selbstfahrende Autos und Sprach- / Gesichtserkennung. Dies werden die zukünftigen Wachstumstreiber sein.

"Die Chinesen verwenden zwei Pinselstriche, um das Wort 'Krise' zu schreiben. Ein Pinselstrich steht für Gefahr, der andere für Chance. Seien Sie sich in einer Krise der Gefahr bewusst - aber erkennen Sie die Chance. " - John F. Kennedy

Während zu beobachten ist, wie Chinas Wirtschaftstätigkeit nach strengen sozialen Beschränkungen langsam ansteigt, suchen Investoren nach versteckten Schätzen im aufstrebenden chinesischen Technologiesektor.

Während viele Internetunternehmen immer noch hohe Bewertungen haben, könnten Value-Investoren Baidu (NASDAQ: BIDU) für sich entdecken. Das Unternehmen verfügt über eine starke Bilanz, einen hohen Cashflow pro Quartal und eine Vielzahl zukünftiger Wachstumstreiber.

Der Kursrückgang der Baidu-Aktie wurde auf eine Vielzahl von Problemen zurückgeführt, darunter eine verstärkte staatliche Kontrolle der Werbung, eine teure Werbekampagne für die chinesische Neujahrsgala.

Mit einem KGV von 10 wird dieses Unternehmen für ein langfristiges Wachstum im Bereich von 2,5% bis 5,0% bewertet. Die Bewertung durch den Markt ist jedoch sogar noch niedriger als in den grundlegenden Kennzahlen, die entsprechend dem veröffentlichten Quartalsbericht wie folgt aussehen:

- 4,8 Mrd. USD in bar und 16,2 Mrd. USD in kurzfristigen Vermögenswerten.

- Langfristige Investitionen in Höhe von 9,9 Mrd. USD, die (angesichts der aktuellen Marktbedingungen) unterbewertet sind, da sie den verbleibenden Anteil von 12% an Ctrip / Trip.com enthalten. Mit 48% sind sie auch der Mehrheitseigner von iQiyi, einer Videoplattform ähnlich wie Netflix (NASDAQ: NFLX), die jedoch auf dem chinesischen Markt weniger dominant ist.

Wenn man das gesamte kurzfristige Vermögen von 23,4 Mrd. USD gegenüber den gesamten Verbindlichkeiten von 18,4 Mrd. USD gegenüberstellt, stellt man fest, dass Baidu ein Nettoliquiditätsvermögen von etwa 5 Mrd. USD hat. Fügt man die 9,9 Mrd. USD aus langfristigen Investitionen hinzu, wird Ende März mit rund 18,4 Mrd. USD bewertet.

Wenn Baidu für das nächste Jahrzehnt kein Wachstum erzielt und weiterhin 911 Millionen US-Dollar pro Quartal verdient, ist es ein 5-facher Gewinnmultiplikator.

Wenn man Non-GAAP-Zahlen für das Ergebnis verwendet, sind die Bewertungen sogar noch niedriger. Das Unternehmen erzielt den größten Teil seiner Einnahmen über das Baidu Werbegeschäft.

Baidus Werbegeschäft wird für ein langfristiges Scheitern bewertet, hat jedoch trotz der Konkurrenz jahrelang die dominierende Position als chinesische Suchmaschine (Desktop / Mobile) inne. Ausländische Konkurrenten wie Google sind chancenlos, da die Regierung Chinas das nicht zulassen würde. Die Kontrolle der Suchdaten eines Landes ist eine Angelegenheit von nationaler strategischer Bedeutung. Daten werden zunehmend als wichtige Ressource angesehen, die Öl oder Gold ähnelt.

Die Bewertung wird steigen und diese Stärken widerspiegeln, sobald Baidu eine zweite Notierung an der Hongkonger Börse erhält (Wie Alibaba und JD.com). Die Notierung in Hongkong ermöglicht es schließlich chinesischen Investoren auf dem Festland, diese Notierungen über die Verbindung Hongkong-Shenzhen zu kaufen, was die Investorenbasis erhöht.

Abgesehen von Baidu wird seine Beteiligung iQiyi eine Zunahme der Zuschauerzahlen verzeichnen, da die Menschen aufgrund von COVID-19 zu Hause bleiben.

Zukünftige Wachstumstreiber

Der jüngste Quartalsbericht hat eine Reihe von Initiativen hervorgehoben, die das Unternehmen verfolgt hat.

-Selbstfahrende Apollo-Autos: 3 Millionen Testkilometer zurückgelegt. Sie werden wahrscheinlich die selbstfahrende Landschaft in China dominieren.

-AI Cloud: Gewinnt an Boden zu gewinnen. Das dritte Quartal 2019 wuchs um 70% im Jahresvergleich. Sie werden ihre eigenen Hochleistungs-KI-Chips namens Baidu Kunlun für eine verbesserte Verarbeitung hinzufügen.

-DuerOS: Führender Sprachassistent für die chinesische Sprache.

-Xiaodu Smart Speaker: Platz 1 bei Sendungen in China. Baidu verfügt über führende Spracherkennungstechnologien.

-Baidu-Karten: Im letzten Quartal von Tesla (NASDAQ: TSLA) ausgewählt, um Standort- und Verkehrsdaten in China bereitzustellen.

-Fortschrittliche Gesichtserkennungstechnologie.

-Baidus Blockchain as a Service (BaaS) -Plattform: Partnerschaft mit der Shanghai Pudong Development Bank zur Gründung einer Blockchain-Allianz mit großen chinesischen Geschäftsbanken zur Überprüfung von Informationen zwischen Banken.

Diese Initiativen mit dieser Art von Technologie haben enormes Potenzial für eine Monetarisierung. Was ein Unternehmen wert ist, das die führende selbstfahrende Autofirma in einem Land mit 1,38 Milliarden Einwohnern besitzt, ist kaum zu beziffern.

Die chinesische Regierung wird aus strategischen Gründen auch inländische Unternehmen in diesem Sektor bevorzugen. Für Anleger ist es möglicherweise schwierig, in Zukunft einen Einstiegspunkt zu finden, wenn der Weg zur Rentabilität dieser Initiativen offensichtlicher wird. Die Kurse der Aktien von Baidu werden dann kaum zu aktuellen Bewertungen zu kaufen sein. Derzeit werden die Baidu-Aktien zu einem Spottpreis gehandelt.

Die Risiken und Negativ-Szenarien sind eingepreist. Was übrig bleibt, ist ein stark unterbewertetes Unternehmen mit riesigen zukünftigen Wachstumstreibern, einschließlich KI-Cloud, selbstfahrenden Autos und Sprach- / Gesichtserkennungstechnologie. Das Unternehmen plant für die Zukunft eine Zweitnotierung an der Hongkonger Börse, die die aktuellen Bewertungen verbessern wird. Analysten bewerten die Aktien von Baidu als "langfristigen Kauf".

Quelle: TechStocks 02.04.2020



11 Ansichten

Copyrights by Daura Trust S.L, since 2018 Hier finden Sie  unser Impressum