top of page

Ciena: GROSSAUFTRA AUS BELGIEN!!!

Das belgische Unternehmen Telenet wählt Ciena für Netzwerk-Upgrade in ganz Belgien. Ciena liefert programmierbare optische Infrastruktur zur Unterstützung des Wachstums bei Diensten mit hoher Bandbreite

Telenet, ein Unternehmen von Liberty Global und der größte Anbieter von Kabel-Breitbanddiensten in Belgien, setzt optische und Netzwerkmanagementlösungen von Ciena (NYSE: CIEN) ein, um den Netzwerkausbau in ganz Belgien zu unterstützen.

Ciena rüstet das optische Netzwerk von Telenet, das Verbraucher und Unternehmen in Ballungsräumen verbindet, mit einer Reihe branchenführender Lösungen auf, darunter:

-6500 Reconfigurable Line System (RLS), eine photonische Schichtlösung mit integrierten Instrumentierungs- und Automatisierungstools, die Telenet dabei helfen, maximale Glasfaserkapazität sicherzustellen und gleichzeitig eine schnellere, einfachere Bereitstellung von Leitungssystemen zu ermöglichen.

-WaveLogic 5 Nano (WL5n) 400G QSFP-DD kohärente steckbare Transceiver mit Unterstützung höherer Leistung sowie interoperabler Übertragung, um 400G-Konnektivität über alle Verbindungen im Netzwerk bereitzustellen und gleichzeitig erhebliche Leistungs-, Platz- und Betriebseffizienzen zu liefern.

-Waveserver 5-Verbindungsplattform für zukunftsorientierte Netzwerkskalierbarkeit mit Unterstützung für mehrere Generationen kohärenter Technologie sowie 100-GbE- und 400-GbE-Anwendungen bei kompakter Stellfläche.

-Manage, Control and Plan (MCP)-Domänencontroller zur Steuerung und Automatisierung des Netzwerks während seines gesamten Betriebslebenszyklus. Telenet nutzt außerdem die PinPoint-App von Ciena, um die Netzwerkverfügbarkeit durch die schnelle Isolierung und Behebung von Glasfaserfehlern sicherzustellen.

Luk Bruynseels, Chief Product Technology Officer bei Telenet, sagte: „Ciena hat sich viel Zeit genommen, um die Anforderungen an unser Netzwerk der nächsten Generation vollständig zu verstehen und herauszufinden, wie es unsere Kunden in den kommenden Jahrzehnten unterstützen kann. Im Rahmen eines strengen Auswahlprozesses wurde dies klar.“ Es ist klar, dass Ciena uns alles bieten konnte, was wir zur Modernisierung unseres Netzwerks und zur Bereitstellung hoher Kapazitäts- und Bandbreitenfunktionen benötigten, gestützt durch intelligentes Netzwerkmanagement.“

Virginie Hollebecque, Vizepräsidentin EMEA bei Ciena, kommentierte: „Wir schätzen die Auswahl und das Engagement von Telenet für unsere Produkte und Dienstleistungen sehr. Wir verstehen die Anforderungen von Telenet und mit unserer Mischung aus führenden Innovationen in den Bereichen Optik, Netzwerkmanagement und Software kann Telenet das Wachstum unterstützen.“ Nachfrage nach KI-Diensten, Streaming, Inhalten, Spielen und anderen Datenanwendungen zu steigern und gleichzeitig das Netzwerk einfacher und effizienter zu machen.“

Als Anbieter von Unterhaltungs- und Telekommunikationsdiensten in Belgien ist die Telenet Group stets auf der Suche nach dem perfekten Erlebnis in der digitalen Welt für ihre Kunden. Unter dem Markennamen Telenet konzentriert sich das Unternehmen darauf, Privatkunden in Flandern und Brüssel digitales Fernsehen, Hochgeschwindigkeitsinternet sowie Festnetz- und Mobiltelefondienste anzubieten.

Unter dem Markennamen BASE bietet es Mobiltelefonie in Belgien an. Die Telenet Business-Abteilung bedient den Geschäftsmarkt in Belgien und Luxemburg mit Konnektivitäts-, Hosting- und Sicherheitslösungen. Mehr als 3.000 Mitarbeiter haben ein Ziel vor Augen: das Leben und Arbeiten einfacher und angenehmer zu machen.

Die Telenet Group ist Teil der Telenet Group Holding NV und nach der Abwicklung des Simplified Squeeze-Out eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Liberty Global. Liberty Global ist eines der weltweit führenden konvergenten Video-, Breitband- und Kommunikationsunternehmen, das Innovationen vorantreibt und Menschen in sechs Ländern in ganz Europa dabei unterstützt, das Beste aus der digitalen Revolution zu machen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.telenet.be. HotStocks 10.11.2023

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

AFFIRM HOLDINGS: 81 % DER INVESTOREN BULLISCH!

Finanzstarke Anleger haben gegenüber Affirm Holdings (AFRM) einen optimistischen Ansatz gewählt, und das sollten Marktteilnehmer nicht ignorieren. Die Verfolgung öffentlicher Optionsaufzeichnungen ent

NIO Inc.: KURSZIELE SEHEN +751% VORAUS!!!!

Nio-Aktie steigt aufgrund sprunghafter Auslieferungen und ist immer noch 92 % unter dem Höchststand von 2021, was sie sehr attraktiv macht. Laut CNBC sind die Aktien von Nio Inc. um 20 % gestiegen. De

Comments


bottom of page