top of page

COUPANG Inc.: CITI ERHÖHT AUF „KAUFEN“ UND HEBT KURSZIEL AUF 26$!

Citi hebt Coupang zum Kauf auf, nachdem die Abonnementgebühr für Rocket Wow erhöht wurde. Die Analysten von Citi Research haben ihre Bewertung der Coupang-Aktie (CPNG) von „Neutral“ auf „Kaufen“ angehoben, nachdem das Unternehmen kürzlich die Abonnementpreise für seinen Rocket Wow-Dienst erhöht hatte.

 

Dementsprechend stufte die Citigroup Coupang (CPNG) von „Neutral“ auf „Kaufen“ hoch und erhöhte ihr Kursziel um 37 % auf 26 $. Die Aktien des Unternehmens stiegen am Folgetag im vorbörslichen Handel um 2 %.

 

Bemerkenswert ist, dass das E-Commerce-Unternehmen die monatliche Abonnementgebühr für Rocket Wow von zuvor 4.990 W (3,6 US-Dollar) auf 7.890 W (5,7 US-Dollar) erhöhte.

 

Diese Erhöhung des Rocket Wow-Abonnementpreises früher als erwartet um 58 % ist eine Entwicklung, die die Citigroup als „hochprofitabel“ für den südkoreanischen Online-Händler ansieht. Da die Erhöhung den Umsatz steigern wird, ohne zusätzliche Kosten zu verursachen, erwartet Citigroup eine Auswirkung auf das bereinigte EBITDA von 160 Millionen US-Dollar im Jahr 2024 und 410 Millionen US-Dollar im Jahr 2025.

 

„Der zusätzliche Umsatz wird hochprofitabel sein, d. h. keine Kosten verursachen, und wir schätzen die jährliche Auswirkung auf die Adj. auf etwa 410 Millionen US-Dollar. EBITDA“, sagten Analysten in einer Notiz.

 

Obwohl die höheren Abonnementkosten zu Kündigungen durch Kunden führen könnten, hält Citigroup dies für begrenzt, wenn nicht sogar unwahrscheinlich, da Coupang (CPNG) seinen Abonnenten unbegrenzte Lieferungen am selben Tag oder an einem Tag sowie einen Rabatt von 10 % auf Lebensmittellieferungen und Video-Streaming bietet Dienstleistungen.

 

Die höhere Abonnementgebühr in Verbindung mit der FarFetch-Konsolidierungs-Gewinn- und Verlustrechnung des Unternehmens im ersten Quartal veranlasst Citigroup, ihre Umsatzschätzungen für 2024 und 2025 um 5–6 % und das bereinigte EBITDA um 12–19 % anzuheben.

 

„Wir sehen drei positive Implikationen:

1) es wird die erhöhten Verluste bei neuen Initiativen Taiwan/Eats/FarFetch ausgleichen;

2) Die Abonnementgebühr kann im Vergleich zu den 14,99 US-Dollar pro Monat bei Amazon Prime noch weiter erhöht werden. Und

3) Die Nachricht zeigt den Willen des Managements, die Margen in Zukunft zu verwalten, wenn die neuen Initiativen mehr Investitionen erfordern“, schrieben sie.

 

Bestandskunden müssen ab August die höhere Gebühr zahlen. Coupang endete letztes Jahr mit rund 14 Millionen WOW-Mitgliedern.

 

Die Aktien der E-Commerce-Plattform haben seit ihrem bisherigen Jahrestief Anfang Februar um über 50 % zugelegt. Aber es gibt Grund zu der Annahme, dass $CPNG noch nicht aufgebraucht ist.

 

Zunächst einmal hat Südkorea eine etwa 15-mal höhere Bevölkerungsdichte als die Vereinigten Staaten, was es perfekt für den E-Commerce geeignet macht. Einfach ausgedrückt verheißt es für die Coupang-Aktie im Hinblick auf das Margenwachstum Gutes.

 

Die Preiserhöhung könnte für Coupang auch ein bedeutender Vorteil sein, da die WOW-Mitgliedschaft weiterhin neue Abonnenten anzieht. Coupang Play (Teil dieses Treueprogramms) hat in den letzten zwei Jahren (in Südkorea) alle anderen Apps in Bezug auf Downloads übertroffen.

 

$CPNG ist auch deshalb attraktiv, weil das Unternehmen über knapp 6,0 Milliarden US-Dollar an Barmitteln verfügt, die es für den Einstieg in neue Märkte und die Einführung neuer Produktvertikalen nutzen kann.

 

Die Wachstumsaussichten sehen also vielversprechend aus.

 

Schließlich werden Coupang-Aktien derzeit mit einem KGV von 24 gehandelt, was nicht teuer ist, wenn man bedenkt, dass das in New York notierte Unternehmen seine Free-Cashflow-Marge verbessert.

 

Das 37-Milliarden-Dollar-Unternehmen verzeichnete im vergangenen Jahr ein jährliches Umsatzwachstum von 20 % und wird diesen voraussichtlich im Jahr 2024 um weitere 17 % steigern. Im Dezember kam Coupang, um Farfetch zu retten.

 

Die Analysten sind hinsichtlich Coupang (CPNG) weitgehend optimistisch, wobei die Wall Street-Analysten die Aktie mit „Kaufen“ bewerten. HotStocks 18.04.2024

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

AFFIRM HOLDINGS: 81 % DER INVESTOREN BULLISCH!

Finanzstarke Anleger haben gegenüber Affirm Holdings (AFRM) einen optimistischen Ansatz gewählt, und das sollten Marktteilnehmer nicht ignorieren. Die Verfolgung öffentlicher Optionsaufzeichnungen ent

NIO Inc.: KURSZIELE SEHEN +751% VORAUS!!!!

Nio-Aktie steigt aufgrund sprunghafter Auslieferungen und ist immer noch 92 % unter dem Höchststand von 2021, was sie sehr attraktiv macht. Laut CNBC sind die Aktien von Nio Inc. um 20 % gestiegen. De

QUALCOMM Inc.: NACH TOP ZAHLEN SCHIESSEN AKTIEN +10% HOCH!

Qualcomm hat für das zurückliegende Quartal, sein zweites Fiskalquartal, ein überraschend starkes Ergebnis abliefern können. Die positiven Ergebnisse und Prognosen von Qualcomm werden vor allem auf da

Comments


bottom of page