Halliburton: AKTIE STEIGT IN WENIGEN TAGEN UM ÜBER +27%

Zu den größten Gewinnern am Aktienmarkt zählt in den letzten Tagen die Aktie von Halliburton (HAL). Im Vergleich zum Schlusskurs vom vorigen Handelstag von US-Dollar kann sich das Papier um 4,62 Prozent verbessern. Der Preis für die Aktie liegt mittlerweile bei 29,24 US-Dollar. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt zeigt sich, wie gut die Performance von Halliburton gegenwärtig ist. Der S&P 500 (S&P 500) liegt zur Stunde um 2,95 Prozent im Plus gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages und kommt auf 3.787 Punkte. Der aktuelle Kurs von Halliburton ist längst nicht der höchste in der Börsengeschichte des Wertpapiers. Knapp 330 US-Dollar mehr wert war das Wertpapier am 13. Oktober 2006.

Die Halliburton Company ist einer der führenden Anbieter von technischen Dienstleistungen, Wartungsservices, Planungs- und Entwicklungsservices sowie verschiedener Produkte für Unternehmen aus der Erdöl- und Energieindustrie wie auch der öffentlichen Hand. Die Gruppe bietet eine breite Palette an technischen Dienstleistungen und Produkten für die Förderung und Produktion von Erdöl und Erdgas. Dabei befasst sich Halliburton mit führenden nationalen und unabhängigen Förderunternehmen mit Tätigkeiten rund um den Globus. Halliburton setzte im abgelaufenen Waren und Dienstleistungen im Wert von 15,3 Mrd. US-Dollar ähm. Das Unternehmen erzielte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 1,46 Mrd. US Dollar. HotStocks 06.10.2022

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Aktie des Halbleiterspezialisten befindet sich dank anziehender Geschäfte auf Erholungskurs. Das Potenzial ist noch längst nicht ausgeschöpft. Die Finanzszene ist naturgemäß auf der Suche nach Akt