iQIYI: BILLIGE WACHSTUMSAKTIE & ROHDIAMANT!!! - RATING:"KAUFEN"

Während die US-amerikanischen Technologiewerte wieder neue Höchststände erreicht haben, hinken ihre Technologiewerte in China aufgrund der schlechten geopolitischen Stimmung immer noch stark hinterher. Dies schafft enorme Kaufmöglichkeiten für einige der am schnellsten wachsenden Aktien Chinas, insbesondere da sich die Aussichten für einen Handel zwischen den USA und China verbessern.

Zu den Lieblingen der Investoren in diesem Bereich gehört iQIYI (IQ), ein Unternehmen, das häufig als "Netflix of China" bezeichnet wird. Investoren sehen iQIYI optimistisch, weil es eine großartige Content-Plattform, eine unglaublich stabile Abonnentenbasis und ehrgeizige Expansionspläne, sowohl vom geografischen als auch vom Kategoriestandpunkt aus hat.

Trotzdem hat sich die Anlegerstimmung in Bezug auf iQIYI insbesondere nach der Veröffentlichung der Unternehmensergebnisse im ersten Quartal aufgrund von Befürchtungen einer Verlangsamung eingetrübt. Die Aktie liegt noch deutlich unter der Mitte der 40-Dollar-Marke, zu der sie Anfang letzten Jahres gehandelt wurde. Das sie es kann, hat sie bereits bewiesen, was psychologisch von enormem Vorteil ist.

Derzeit wird iQIYI mit einer Marktkapitalisierung von 13,53 Mrd. USD bewertet. Das Unternehmen verfügt außerdem über Barmittel in Höhe von 20,5 Mrd. ¥ und Schulden in Höhe von 8,4 Mrd. ¥ in seiner Bilanz, was bei dem heutigen Wechselkurs von 6,88 ¥ zum Dollar eine Nettobarposition von 1,76 Mrd. ¥ bedeutet. Dies impliziert einen Unternehmenswert von 11,77 Milliarden US-Dollar.

Falls iQIYI 2019 ein Umsatzwachstum von 20% im Jahresvergleich verzeichnen kann (in Q1 2019: Wachstum von +43% zum Vorjahr und erwartetes Umsatzwachstum +18% in Q2), dann ergibt es basierend auf dem 2018er Umsatz von 25Mrd Yuan einen Umsatz für 2019 in Höhe von 30,0 Milliarden Yuan oder 4,36 Milliarden US-Dollar. Dies impliziert, dass iQIYI derzeit nur mit einem 2,7-fachen des 2019-Umsatzes handelt. Dieses Kurs-Umsatz-Verhältnis ist im Vergleich sehr niedrig.

IQ setzt Expansionspläne an mehreren Fronten um. Die Wachstumspläne von iQIYI sind ziemlich aggressiv, daher ist es etwas verfrüht, die defensiven Q2-Erwartungen des Unternehmens zu ernst zu nehmen. Man kann davon ausgehen, dass diese Zahlen wieder übertroffen werden. iQIYI hat mitgeteilt, im Juni die Marke von 100 Millionen Abonnenten zu überschritten zu haben. Damit ist es sehr nah an den 150 Millionen Kunden von Netflix, einem Unternehmen, dessen Marktkapitalisierung auf mehr als das 10-fache des Marktwerts von iQIYI geschätzt wird.

Mit diesem Meilenstein gibt es sich aber nicht zufrieden. iQIYI hat vor, seine inhaltliche Attraktivität zu erweitern, angefangen beim Sport. Das Unternehmen gründete ein Joint Venture namens iQIYI Sports mit einem Unternehmen namens Super Sports Media, und im September letzten Jahres brachte das Joint Venture satte 850 Millionen Yen (123Mio.US$) auf.

Neben der Erweiterung des Inhalts ist festzustellen, dass iQIYI auch eine ehrgeizige geografische Erweiterung plant. Im Juni gab das Unternehmen eine Vertriebspartnerschaft mit einem malaysischen Unternehmen bekannt, um iQIYI-Inhalte in das Land zu bringen. Dieser Deal signalisiert, dass iQIYI nicht damit zufrieden ist, ein Hauptakteur in China zu sein. Auch Netflix (NASDAQ: NFLX) verzeichnete einen deutlichen Schub, als es begann, seine Kundenbasis in Übersee zu erhöhen. Ebenso beginnt iQIYI, einen Plan zu entwerfen, der in allen asiatischen Märkten und auch außerhalb Asiens dominieren soll.

In Anbetracht dieser Wachstumstreiber ist das von iQIYI prognostizierte Umsatzwachstum von 12-18% im Jahresvergleich im zweiten Quartal als recht konservativ zu bewerten.

Der Großteil dieser konservativen Umsatzerwartung hat mit einer möglichen Verlangsamung der Werbeeinnahmen zu tun (im Gegensatz zu Netflix betreibt iQIYI auch einen YouTube-ähnlichen Dienst, der Werbegebühren generiert.

Yu Gong, CEO von iQIYI, bemerkte beim Ergebnisaufruf für das erste Quartal Folgendes: "Mit Blick auf die Zukunft bleiben wir in Bezug auf Werbung aufgrund des schwachen makroökonomischen Umfelds in China und der unerwartet schwachen Erholung unserer In-Feed-Werbung vorsichtig. Wir sind davon überzeugt, dass unser Premium-Content und unsere innovative Anzeigenlösung auch künftig ein wesentlicher Treiber für die Leistung unseres Werbegeschäfts sein werden. Im ersten Quartal haben wir mit unserer beliebten, selbst produzierten Varieté-Show die solide Grundlage für unser Werbegeschäft gelegt. "

Da sich die Werbeeinnahmen auf Dollarbasis reduzieren und als Prozentsatz des Gesamtumsatzes sinken, sind Anzeigen weniger wichtig für die Gesamtstrategie von iQIYI, der dominierende Streaming-Player in Asien zu werden. Regelmäßige Abonnementerlöse sind zuverlässiger und rentabler als Anzeigen. Daher sollten Investoren sich stärker auf das jährliche Abonnementwachstum des Unternehmens von ca. 60% und ein entsprechend starkes Umsatzwachstum konzentrieren. Die geplanten Erweiterungen des Unternehmens in beiden Inhaltskategorien sowie in den geografischen Regionen dürften dazu beitragen, die Wachstumsraten der Abonnenten aufrechtzuerhalten.

Die Umsätze verzeichneten ein beeindruckendes Wachstum von 43% im Jahresvergleich auf 7,0 Mrd. ¥. Die Abonnementerlöse stiegen im Jahresvergleich um 64% auf 3,44 Mrd. ¥. Die Abonnementerlöse sind schneller gewachsen als die gemeldete Wachstumsrate von 58% im Jahresvergleich, was auf einen höheren ARPU hinweist.

Die kontinuierliche Entwicklung der Inhalte von IQIYI bleibt ein zentraler Bestandteil seiner Strategie, die chinesischen Verbraucher für sich zu gewinnen. Streaming-Player außerhalb Chinas hatten aufgrund des Mangels an lokalisierten Inhalten Schwierigkeiten, in den Markt einzudringen, während iQIYI die Lizenz für einige der beliebtesten Titel in China besitzt. Das Unternehmen ist weiterhin mit der Produktion von Inhalten beschäftigt.

"Zu Beginn des zweiten Quartals haben wir einige Originalinhalte veröffentlicht, wie New Legend of White Snake, ein Remake des Klassikerdramas, das auf einem bekannten chinesischen Märchen basiert. The Thunder, eine Anti-Drogen-Polizei und -Detektivserie, und I AM CZR. Insbesondere unsere Original - Dramaserie The Thunder wurde nicht nur von allen Usern gut aufgenommen, sondern auch von Regierungsbeamten hoch geschätzt und ist die erste Originalserie, die zur Hauptsendezeit auf dem Drama - Kanal von Berlin ausgestrahlt wurde CCTV. Außerdem wird erwartet, dass es über RED von HBO, das durch das Lizenzrecht für Südostasien der Show erworben wurde, auf den internationalen Markt kommt. Für den Rest des Jahres bleibt unsere Content-Pipeline sehr stark, wie viele von Ihnen vielleicht letzte Woche auf unserer IQIYI-Weltkonferenz festgestellt haben. "

Natürlich haben die aggressiven Content-Investitionen von iQIYI die Margen gedämpft, was hauptsächlich auf die Produktionskosten für Inhalte zurückzuführen ist. "It takes money to make money." iQIYI hat mit 20,5 Mrd. ¥ in bar noch genügend Liquiditätsreserven.

iQIYIs Kurs-Umsatz-Verhältnis von unter 3 ist ein umwerfend günstiger Multiplikator für ein Unternehmen, das im letzten Quartal ein Wachstum der Abonnementeinnahmen von über 60% im Jahresvergleich erzielt hat. Die aggressiven Expansionspläne des Unternehmens für den Sportbereich sowie für Südostasien geben auch Vertrauen in seine Fähigkeit, für etwaige Rückgänge in einer seiner Sparten auszugleichen.

Investoren sollten lange bei diesem iQiyi bleiben und Kursdellen zum Kauf nutzen. IQ Wird der Blockbuster der nahen Zukunft und der Zukunft sein, Es wird gr0ßartig für China, Südostasien, Asien, den mittleren Osten und Afrika sein. IQ ist ein Unternehmen mit einer leuchtenden Zukunft.

Value Investor 01.07.2019



5 Ansichten

Copyrights by Daura Trust S.L, since 2018 Hier finden Sie  unser Impressum