iQIYI: SELTENE ASYMMETRISCHE KAUF-GELEGENHEIT

Die Aufrechterhaltung eines hohen Abonnentenwachstums über Jahre hinweg wird den Weg für den langfristigen Erfolg von iQIYI ebnen, da es um die Teilhabe in einem jungen expandierenden Markt kämpft. Im Gegensatz zu seinem "Bruder" Netflix hat iQIYI nicht alle Eier in einem Korb, was zu mehreren Strömen wachsenden Umsatzes führt.

iQIYI hat sich im Jahresverlauf besser entwickelt als die Hauptkonkurrenten und wird nun auf einem Preisniveau gehandelt, das einen angemessenen Sicherheitsspielraum bietet.

Es ist an der Zeit, dass Anleger auf dieses wachstumsstarke Unternehmen achten. Die Kundenakquisition von iQIYI war überraschend und konkurrierte mit der des US-amerikanischen "Bruders" Netflix (NFLX). Der Schlüssel zum langfristigen Erfolg von iQIYI wird die fortgesetzte Kundenakquise mit hoher Geschwindigkeit sein. Beim aktuellen Kurs von 21,10 USD ist dies eine hervorragende Gelegenheit für Anleger, Aktien zu erwerben.

iQIYI geht davon aus, dass der Weg für langfristigen Erfolg mit einer aggressiven Kundenakquise geebnet wird. Und es hat an dieser Front immens abgeliefert. Ab dem 1. Quartal 2019 erreichte die Gesamtzahl der Abonnenten 96,8 Millionen. Obwohl diese Zahl keine Sportabonnements enthielt, entsprach sie einem Wachstum von 58% gegenüber dem Vorjahr. In Relation gesetzt, wie beeindruckend dies im Vergleich zu seinem "Bruder" Netflix im selben Quartal ist, übertraf es den Streaming-Riesen massiv und verzeichnete ein Abonnentenwachstum von 25,2% gegenüber dem Vorjahr. Und erst kürzlich hat iQIYI die Marke von 100 Millionen Abonnenten überschritten. iQIYI hat die Distanz zwischen sich und Netflix auf nur 50 Millionen zahlende Abonnenten verkürzt und dabei noch nicht einmal begonnen, international zu expandieren.

iQIYI ist Marktführer im Inland vor zwei weiteren Giganten: Tencent (OTCPK: TCEHY) und Alibaba (BABA) (via Youku). Online-Streaming und -Unterhaltung sind in China noch ein relativ neues Konzept, und ab 2019 betrug die Internet-Penetrationsrate in China nur noch 59,6%.

Dies bedeutet, dass iQIYI in einem aufstrebenden Markt wächst. Die Gewinnung von Marktanteilen in frühen Wachstumsphasen der Internet-Akzeptanz wird für die Markentreue in den kommenden Jahren entscheidend sein.

Aber es ist nicht nur Wachstum, auf das sich das Unternehmen konzentriert. Die Nutzerbindung von iQIYI (täglich aktive Benutzer geteilt durch monatlich aktive Benutzer) ist sehr beeindruckend. Der durchschnittliche DAU-Wert der mobilen App im ersten Quartal 2019 und die Gesamtnutzerzeit stiegen im Jahresvergleich zweistellig. iQIYI ist die Nummer eins unter den Online-Videoplattformen in China, was die mobile MAU, die mobile DAU und die Gesamtzeit anbelangt, die gemäß den Tracking-Daten von Drittanbietern von iResearch und Quest Mobile aufgewendet wurde.

iQiyi sieht diese Zunahme der Nutzerbindung teilweise aufgrund ihres ursprünglichen Inhalts als Teil ihres Premium-Abonnements. iQIYI verzeichnete einen Anstieg des Abonnentenwachstums, nachdem im 1. Quartal 2019 Originaldramen wie "Die Legende von Haolan", "Die goldenen Augen" und "Die Legende" veröffentlicht wurden. Außerdem veröffentlichten sie im zweiten Quartal dieses Jahres eine Originalserie namens The Thunder. Laut Management wurde es nicht nur von Nutzern und Regierungsbeamten gut aufgenommen, sondern es ist auch die erste Originalserie, die zur Hauptsendezeit auf Chinas CCTV-Dramasender ausgestrahlt wurde. Darüber hinaus geht das Management davon aus, dass die Serie über RED by HBO, das das Lizenzrecht für Südostasien zur Ausstrahlung der Show erworben hat, internationale Märkte erreicht.

Was der Markt bei iQIYI immer noch falsch macht, ist, dass es sich um ein Unternehmen mit sechs Segmenten handelt, das mehrere Ströme wachsenden Umsatzes hervorbringt. Es wird fälschlicherweise "Netflix" von China genannt. Eine genauere Beschreibung wäre eine Mischung aus Netflix und YouTube. Aber der CEO von iQIYI, sagte, eine faire Charakterisierung wäre "Online-Disney".

Diese Segmente sind:

Membership Services

Onlinewerbung

Inhaltsverteilung

Live-Übertragung

Onlinespiele

IP-Lizenzierung

Durch den Aufbau unterschiedlicher Ertragspfade ist das Unternehmen weniger anfällig für ein binäres Risiko. Aber nur am Rande, denn der Dreh- und Angelpunkt in dieser Gleichung ist das Teilnehmerwachstum. Es gibt beeindruckende Zuwächse auf ganzer Linie. Ab dem ersten Quartal 2019 stiegen die Gesamterlöse im Jahresvergleich um 43%. Obwohl es für ein viel kleineres Stück des Kuchens gilt, wuchs das "sonstige" Geschäft im Jahresvergleich um 143%. Das beeindruckende Wachstum in diesem Segment ist vor allem auf das Online-Gaming-Geschäft zurückzuführen. Auch das ist ein Schlüssel zum langfristigen Erfolg von iQIYI. Wo eine Einnahmequelle fehlen kann, kann eine andere die Lücke schließen und so weiter.

Die Kosten für Einnahmen und VVG-Kosten stiegen, aber es war der Anstieg der F & E-Kosten um 48,5% gegenüber dem Vorjahr. Das macht die aktuellen Nettoverluste weniger besorgniserregend, wenn man diesen Anstieg der Investitionen sieht, da dies die These unterstützt, wonach das Kundenwachstum eher jetzt als später vorangetrieben werden soll. Je schneller iQiyi seine Abonnentenbasis vergrößern kann, desto schneller kann es beginnen, die Kosten in diesen Bereichen im Verhältnis zu seiner Umsatzrendite zu senken. Ungeachtet dessen ist es gut angelegt, da iQIYI nun auch mit verschiedenen 5G-Anbietern wie China Unicom (NYSE: CHU) zusammenarbeitet, um die kommerzielle Anwendung der 5G-Technologie in Internetmedien zu untersuchen.

Am 18. März 2019 startete iQIYI sein 8K VR Visual Experience Center im 5G Innovation Showroom von China Unicom in Peking. Diese Art der Einführung innovativer und neuer Technologien wird sich später auszahlen. Dennoch wird es für das Unternehmen von entscheidender Bedeutung sein, sein Umsatzwachstum fortzusetzen. Es ist nahezu der gleiche Weg, den Netflix ging, um zu wachsen, bevor es rentabel wurde. Nur macht es iQiyi mehrgleisig bzw. seine Umsatzströme stehen auf sechs (6!) verschiedenen massiven und stetig wachsenden Säulen und bieten daher eine nachhaltige Risikostreuung für Investoren.

iQIYI übertraf nicht nur die chinesischen Konkurrenten in Bezug auf die Anwenderverhaltenheit, sondern übertraf auch beide Unternehmen seit Jahresbeginn mit einer Kursrendite von 44,52%. Alibabas Kurs stieg um 27,45% und Tencent sogar nur um 14,67%.

Es wurde ein kräftiger Anstieg der institutionellen Investitionen verzeichnet, insbesondere während der jüngsten Preisschwäche von November bis Dezember 2018.

All dies bestätigt, dass iQIYI mit einem signifikanten Abschlag im Verhältnis zu seiner Umsatzrate und seinem Abonnentenwachstum gehandelt wird. iQIYI wird jetzt zum 3fachen des Preis-Umsatz-Verhältnisses (NTM) gehandelt. Im Vergleich zu NFLX 8 und Google 5 ist dies ein beträchtlich niedriger Wert.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ein einfacher Maßstab, den Analysten verwenden, um ihn mit anderen Unternehmen in ähnlichen Branchen zu vergleichen. Netflix und Google wachsen nicht so schnell wie iQIYI. iQIYI wird aufgrund dieses Verhältnisses mit einem beträchtlichen Abschlag bzw. deutlich unter Wert gehandelt.

Angenommen, der Markt diskontiert iQIYI auch in Zukunft mit einem Kurs-Umsatz-Verhältnis von 3,0 und unter der Annahme, dass keine neuen Aktien ausgegeben werden, liegt das Kursziel auf der Grundlage verkaufsseitiger Umsatzerwartungen bei satten USD54. Das macht einen Aufschlag von +157% zum aktuellen Kurs.

Analysten gehen jedoch davon aus, dass sich iQiyi ähnlich wie Netflix bewegen dürfte, was dann entsprechend höhere Kursziele zur Folge haben dürfte.

Aus technischer Sicht sieht iQIYI auch sehr attraktiv aus. Die jüngste Konsolidierung über den historischen Tiefstständen, dem Börsenkurs von 18 USD und einer Aufwärtstrendlinie bietet Anlegern technische Unterstützung.

Fazit

1. iQIYI wächst in einem aufstrebenden Markt und gewinnt in frühen Wachstumsphasen der Internetakzeptanz rasch Marktanteile, was dazu beitragen wird, die Markentreue für die kommenden Jahre zu stärken.

2. iQIYI ist mehr als Netflix, was viele Marktteilnehmer noch nicht erkannt haben.

3. Es besteht nun ein beträchtlicher Sicherheitsspielraum für einen Anleger, um eine Position einzugehen.

4. Die Ausweitung des Umsatzes und der Abonnentenbasis, was von entscheidender Bedeutung ist, hat gerade erst begonnen.

Anleger, die die seit Jahren andauernde Kursrally von Netflix verpasst haben, erhalten hier eine neue Gelegenheit mit einem vielfach größeren Potential bei gleichzeitiger Risikostreuung auf sechs Sparten. iQiyi ist daher ein eindeutiger "KAUF" bei einem Kursziel von USD54 oder höher.

Independent Research 03.07.2019



20 Ansichten

Copyrights by Daura Trust S.L, since 2018 Hier finden Sie  unser Impressum