top of page

JD.Com: AKTIE SCHIESST HOCH – INFLUENCER NETWORK WIRD MASSIV AUSGEBAUT!

Chinesischer Online-Händler will Videokünstler mit 140 Millionen US-Dollar anlocken. Die Aktien von JD.Com stiegen, nachdem der chinesische E-Commerce-Riese Berichten zufolge angekündigt hatte, dass er 1 Milliarde CNY (140 Millionen US-Dollar) als Anreize bereitstellen werde, um mehr Videokünstler und Multi-Channel-Netzwerke anzulocken.

 

JD.Com schloss mit +4,7 Prozent höher je Aktie, nachdem zuvor ein Anstieg von bis zu 6,3 Prozent zu verzeichnen war. Gestern stieg die Aktie (NASDAQ: JD) in New York um 2,9 Prozent auf 26,70 USD.

 

JD wird Video-Influencern in über 20 Bereichen Geldzuschüsse gewähren, darunter Computer, Kommunikation und Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräte, Haustiere, Mode, Sport und Automobile, berichtete The Paper heute unter Berufung auf das in Peking ansässige Unternehmen. Jeder Kreative kann bis zu 30.000 CNY (4.150 USD) erhalten.

 

Dem Bericht zufolge erhalten Content-Ersteller gleichzeitig Subventionen auf der Grundlage von Aufrufen und Provisionen für das Influencer-Marketing. JD entwickelt die wichtigsten Meinungsführer und plant, die Top 100 bis Ende des Jahres auszuwählen.

 

JD hat außerdem Anreize in Höhe von 5 Mio. CNY (691.330 USD) für Multi-Channel-Netzwerke vorbereitet, die monatliche Geldzuschüsse erhalten können, wenn die von ihnen mitgebrachten Influencer eine bestimmte Anzahl und Qualität erreichen. Darüber hinaus wird eine Prämie von einer Milliarde Online-Verkehrsprämien festgelegt, um mehr Möglichkeiten für den Zugang zu hochwertigen und originellen Inhalten zu bieten.

 

Den Daten des Unternehmens zufolge stiegen die Indikatoren von JD für Videoinhalte, darunter Bestellungen, Nutzerzahlen und Zeitdauer, im Jahr 2023 im Vergleich zum Vorjahr um das Vierfache und verdoppelten sich im ersten Quartal dieses Jahres. Während einer Werbeveranstaltung zum Mondneujahr vom 15. Januar bis 17. Februar wurden über 50.000 Videos mit einem Bruttowarenwert von über 20 Millionen CNY (2,8 Millionen US-Dollar) veröffentlicht.

 

Während des letztjährigen Shopping-Festivals Double 11 erwirtschafteten rund 26.000 Videokünstler auf JD einen GMV von fast 100 Millionen CNY (13,8 Millionen US-Dollar). Die Zahl der Zuschauer des Beschaffungs- und Vertriebs-Livestream-Studios überstieg 380 Millionen.

 

Der Nettogewinn von JD stieg in den zwölf Monaten bis zum 31. Dezember um 133 Prozent auf 24,2 Milliarden CNY (3,4 Milliarden US-Dollar), heißt es in einem letzten Monat veröffentlichten Gewinnbericht.

 

Der Umsatz stieg um 3,7 Prozent auf 1,09 Billionen CNY (150,6 Milliarden US-Dollar), nachdem er im Jahr 2022 um 9,9 Prozent gestiegen war. Der Gewinn stieg um 25 Prozent auf 35,2 Milliarden CNY. HotStocks 11.04.2024

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

AFFIRM HOLDINGS: 81 % DER INVESTOREN BULLISCH!

Finanzstarke Anleger haben gegenüber Affirm Holdings (AFRM) einen optimistischen Ansatz gewählt, und das sollten Marktteilnehmer nicht ignorieren. Die Verfolgung öffentlicher Optionsaufzeichnungen ent

NIO Inc.: KURSZIELE SEHEN +751% VORAUS!!!!

Nio-Aktie steigt aufgrund sprunghafter Auslieferungen und ist immer noch 92 % unter dem Höchststand von 2021, was sie sehr attraktiv macht. Laut CNBC sind die Aktien von Nio Inc. um 20 % gestiegen. De

QUALCOMM Inc.: NACH TOP ZAHLEN SCHIESSEN AKTIEN +10% HOCH!

Qualcomm hat für das zurückliegende Quartal, sein zweites Fiskalquartal, ein überraschend starkes Ergebnis abliefern können. Die positiven Ergebnisse und Prognosen von Qualcomm werden vor allem auf da

Komentar


bottom of page