Li Auto: LIEFERUNGEN STEIGEN UM +266%!!! RATING „BUY“

Aktualisiert: 4. März

Die in den USA notierten chinesischen Elektrofahrzeughersteller haben ihre Auslieferungszahlen für Februar aktualisiert, wobei Li Auto den Spitzenplatz vor Xpeng Motors belegte, während Nio auf den dritten Platz abrutschte.

Li Auto verzeichnete Auslieferungen von 8.414 Fahrzeugen, ein Anstieg von etwa 266 % gegenüber dem Vorjahr. Es war ein erwarteter sequenzieller Rückgang von 31 % gegenüber dem Vormonat, den der von Meituan unterstützte Elektrofahrzeughersteller auf Lieferketten- und Produktionsprobleme zurückführte, die teilweise durch Urlaub und neue Ausbrüche von Covid-Infektionen verursacht wuden. Xpeng Motors und Nio lieferten im vergangenen Monat 6.225 bzw. 6.131 Elektrofahrzeuge aus.

Das Brokerhaus Guosheng Securities hat am Dienstag in einer Research Note die Berichterstattung über Li Auto aufgenommen und ist optimistisch über die Fähigkeit des Unternehmens, heiße Produkte mit einem einzigartigen Rhythmus herzustellen.

Die Analysten gaben Li Auto in der Notiz ein Kaufrating und gaben dem Unternehmen ein Kursziel von 43,9 $ für in den USA gehandelte Aktien.

Li Auto schloss am Dienstag in den USA um 0,1 Prozent auf 30,42 $, und das Kursziel impliziert eine Aufwärtsbewegung von 44 Prozent.

Der Li ONE von Li Auto verkaufte im Dezember 2021 14.087 Einheiten und lieferte 90.491 Einheiten für das Jahr aus und übertraf damit Chinas Verkäufe von mittelgroßen SUVs, dem einzigen neuen Autohersteller, der mehr als 10.000 Einheiten pro Monat verkaufte, stellte das Team fest.

Das Team glaubt, dass der Gründer, Vorsitzende und CEO von Li Auto, Li Xiang, ein hervorragender Produktmanager mit einer erstklassigen Fähigkeit ist, das Tempo des Produkts zu kontrollieren. Laut Guosheng Securities spiegelt der Erfolg von Li ONE die Fähigkeit von Li Auto wider, die Bedürfnisse der Benutzer zu erfassen, und die sehr starke Teamleistung des Unternehmens.

„Nach unseren Berechnungen verzeichneten die direkt verwalteten Geschäfte des Unternehmens unter konservativen Schätzungen monatliche Verkäufe von 65 Einheiten, fast doppelt so viele wie der Rest der anderen führenden neuen Autohersteller“, sagte das Team.

Das Team ist optimistisch in Bezug auf die neuen Modelle, die Li Auto nach dem Li ONE auf den Markt bringen wird, und stellt fest, dass der Full-Size-SUV des Unternehmens, der X01, der voraussichtlich im dritten Quartal dieses Jahres in Produktion gehen wird, voraussichtlich der nächste sein wird Verkaufsschlager mit verbesserter Leistung und intelligentem Fahrerlebnis.

Die Modelle X02 und X03 von Li Auto könnten auch in den Jahren 2022-2023 ausgeliefert werden, sagte das Team.

Guosheng Securities erwartet, dass Li Auto von 2022 bis 2025 150.000 Einheiten, 230.000 Einheiten, 370.000 Einheiten und 520.000 Einheiten liefern wird, mit Einnahmen von jeweils 47,6 Mrd. RMB, 77,1 Mrd. RMB, 120,5 Mrd. RMB und 165 Mrd. RMB sowie Non-GAAP-Nettomargen von etwa 4 Prozent, 4 Prozent, 5 Prozent und 6 Prozent.

Li Auto hat seit dem zweiten Quartal 2020 einen positiven freien Cashflow erzielt, und Guosheng Securities geht davon aus, dass das Unternehmen aufgrund seines soliden Betriebsstils und seiner starken Rentabilität im Jahr 2022 profitabel sein wird.

Der jährliche Non-GAAP-Nettogewinn von Li Auto wird voraussichtlich 10,6 Mrd. RMB im Jahr 2025 erreichen, mit einer angestrebten Marktkapitalisierung von etwa dem 27-fachen KGV, was eine starke Sicherheitsmarge bietet, sagte das Team.

Quelle: HotStocks 02.03.2022




1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die aktuelle Situation der Finanzmärkte werfen Fragen über die Fähigkeit aufstrebender Unternehmen auf, Kapital zu beschaffen. Die nächsten Monate werden entscheidend für Canoo (GOEV), den aufstrebend