top of page

MICRON TECHNOLOGY: 6 KAUFEMPFEHLUNGEN + ANHEBUNG DER KURSZIELE AUF 75$ bis 130$!!!

  1. Die Aktie von Micron Technology (MU) erhielt kürzlich ein Kursziel von 78 USD mit einem

„Outperform“-Rating von den Analysten der Credit Suisse.

Die Analysten der Credit Suisse passten das Rating an und verwiesen darauf, dass das langfristige Wachstum der DRAM- und NAND-Branche intakt sei. Und DRAM-Konsolidierung und geringere Schrumpfungsvorteile minimieren das Risiko anhaltender Überkapazitäten.

  1. Die Aktie von Micron Technology erhielt kürzlich von Citi-Analyst Christopher Danely ein

Kursziel von 75 US-Dollar nach einem "Buy"-Rating.

  1. Die Aktien von Micron Technology, Inc. haben kürzlich von JPMorgan ein Kursziel von 96$

erhalten. Der Analyst von JPMorgan, Harlan Sur, behält das Rating „Overweight“ für die Aktien bei. Sur passte das Rating an und reduzierte gleichzeitig die Schätzungen der Ergebnisse des Unternehmens, um die schwächelnden Verbrauchersegmente widerzuspiegeln. Aber die Aktie wird laut Sur auf oder nahe der Tiefstbewertung gehandelt.

  1. Die Aktien von Micron Technology, Inc. haben von Mizuho ein Kursziel von 95 $ erhalten.

Und der Analyst von Mizuho, ​​Vijay Rakesh, behält ein „Kauf“-Rating für die Aktien bei.

Rakesh passte das Rating an und stellte fest, dass sich die Speicherstimmung und die Preistrends im letzten Monat mit schwächeren PC- und Handy-Trends erheblich abgeschwächt haben. Und Rakesh glaubt, dass der Servermarkt der einzige Lichtblick für die steigende Speichernachfrage bleibt. Aber Rakesh glaubt, dass die negative Stimmung und der makroökonomische Gegenwind eine Gelegenheit bieten, in die Aktien einzusteigen.

  1. Die Aktien von Micron Technology, Inc. haben von UBS ein Kursziel von 115 USD erhalten.

UBS-Analyst Timothy Arcuri hält an einem „Kaufen“-Rating für die Aktie fest.

Arcuri passte das Rating an, betrachtete die Aktie aber weiterhin als „Top-Idee im Halbfinale“. Und Arcuri wies darauf hin, dass die Endmarktschwäche bei PCs/Smartphones zwar die kurzfristigen durchschnittlichen DRAM-Verkaufspreise etwas belastet, er aber eine starke Preisunterstützung bis 2023 sieht, da das Branchenwachstum beim Bitangebot deutlich zurückgehen wird. Die Kostenposition von Plus Micron sollte ebenfalls sehr gut sein, da die Ausführung auf 1beta den SSNLF-Technologievorsprung von Samsung bei DRAM nahezu zunichte gemacht hat. Für die Zukunft sieht Arcuri das Unternehmen auch als Technologieführer bei NAND.

  1. Die Aktien von Micron Technology (NASDAQ: MU) haben von Needham & Company ein

Kursziel von 130 $ erhalten. Needham & Company Analyst Rajvindra Gill bekräftigte ein „Kauf“-Rating für die Aktien.

Gill passte das Rating an, nachdem er das Modell am Analystentag des Unternehmens aktualisiert hatte, um die neuen vierjährigen Cross-Cycle-Ziele von Micron aufzunehmen. Und diese neuen Ziele heben die Unter- und Obergrenze der Gewinn- und FCF-Prognose vom vorherigen Tiefststand/Höchststand je Aktie von 2,82 $/11,96 $ auf erwartete 5,75 $/19,00 $ an.

„Wir glauben, dass die Speicherindustrie ein wesentlicher Bestandteil der digitalen Wirtschaft ist. Die Speicheranforderungen steigen exponentiell, wenn die Anzahl der Parameter mit künstlicher Intelligenz zunimmt. Mit der Zunahme von Video und Streaming wird mehr Speicher für Smartphones benötigt“, schrieb Gill in einer Forschungsnotiz. „Autonomes Fahren auf höheren Ebenen erfordert > 10 GB DRAM und 1 TB NAND in jedem Auto. Das Speicher- und Speicherwachstum wird jetzt durch die vielfältige Endmarktnachfrage angetrieben und bietet eine bessere Sichtbarkeit und Ausfallsicherheit als in früheren Zyklen. In Verbindung mit der Lieferdisziplin der Industrie und der zunehmenden Komplexität der Industrielieferanten entsteht eine günstige Lieferdynamik, die zu höheren Cross-Cycle-Margen und FCF-Metriken führt.“ BullSearch 28.11.2022

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ein NIO-Insider, der mit dem neuen High-End-Fahrzeugprojekt des Unternehmens vertraut ist, gab gegenüber dem chinesischen Medienunternehmen Cheshiwuyu bekannt, dass „NIO seinen eigenen ‚Maybach‘ herst

bottom of page