PINTEREST Inc.: PayPal BIETET 45 MILLIARDEN FÜR ÜBERNAHME

Die PayPal Holdings hat ein Angebot zur Übernahme des sozialen Netzwerks Pinterest für 45 Milliarden Dollar unterbreitet, wie mit der Angelegenheit vertraute Personen am Mittwoch berichteten. Ein Schritt, der eine weitere Annäherung zwischen Finanztechnologieunternehmen und sozialen Netzwerken im Bereich Online-Handel einläuten könnte.

Aktien der Fotoplattform Pinterest haben einen Sprung nach oben gemacht. Zum US-Handelsschluss am Mittwoch gab es ein Plus von knapp 13 Prozent.

Zuvor hatten unter anderem der Finanzdienst Bloomberg und das Wall Street Journal berichtet, Paypal sei in Übernahmeverhandlungen mit Pinterest. Nach Bloomberg-Angaben sei dabei ein Preis von 70 US-Dollar pro Aktie im Gespräch gewesen – das wäre ein Aufschlag von rund 25% auf den Schlusskurs vom Dienstag.

Die Verhandlungen finden vor dem Hintergrund statt, dass soziale Netzwerke bei den Verbrauchern eine immer wichtigere Rolle spielen. Sie kaufen zunehmend Produkte, die sie auf Instagram oder TikTok gesehen haben und die vor allem von Influencern beworben werden.

Logischerweise schnellt die Aktie von Pinterest zweistellig in die Höhe und strebt weiter nach oben, doch Paypal bricht um gut vier Prozent ein.

Eine Übernahme von Pinterest wäre für Paypal ein Schritt in eine neue Welt. Anleger, die bei Pinterest engagiert sind, lassen die Gewinne laufen und weitere Details abwarten.

Diese Operation würde es PayPal ermöglichen, eine größere Präsenz in diesem Wachstumssegment zu erlangen und seine Einnahmen durch Werbeeinnahmen zu diversifizieren. Laut einer der Quellen hat PayPal 70 Dollar pro Aktie für die Übernahme von Pinterest geboten und hofft, das Geschäft bis zum 8. November abzuschließen, wenn das Online-Zahlungsunternehmen seine Quartalsergebnisse veröffentlicht.

Es gebe keine Gewissheit, dass ein Abkommen zustande komme, warnten die Quellen und fügten hinzu, dass sich die Bedingungen noch ändern könnten. PayPal und Pinterest waren nicht für eine Stellungnahme zu erreichen. Die PayPal-Aktie ist die Aktie von PayPal Holdings, Inc. und wird an der NASDAQ unter dem Symbol NASDAQ: PYPL gehandelt. PayPal Holdings, Inc. ist ein führendes Unternehmen für digitale Zahlungen, das die digitale Zahlungsplattform PayPal betreibt. Es bietet eine große Auswahl an Produkten, darunter die PayPal-Plattform (wo Benutzer Konten für Online-Transaktionen erstellen), PayPal Credit, Venmo, Paydiant, Braintree und Xoom.

Während die laufenden Verhandlungen zwischen PayPal und Pinterest voraussichtlich dazu führen werden, dass PayPal sich mit etwa 60 US-Dollar an Aktien zur Übernahme von Pinterest teilt, ist PayPal ein solides Unternehmen und die Übernahme wird voraussichtlich eine breitere Umsatzbasis schaffen, was voraussichtlich einen Anstieg der PayPal-Zahlen auslösen wird Lager.

Quelle: HotStocks 21.10.2021



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen