top of page

Qualcomm: MARKTPOTENTIAL VON 1 BILLION US$!!!

Als eines der vielen Unternehmen, die Tools und Plattformen für künstliche Intelligenz anbieten, dürfte Qualcomm Inc. einen wachsenden Umsatz erzielen. Qualcomm tut im KI-Bereich und will das riesige Marktpotential von unglaublichen 1 Billion US-Dollar nutzen.

Die Bewertungen von Halbleiteraktien sind im Jahr 2023 gestiegen, da die Nachfrage nach Anwendungsfällen für künstliche Intelligenz steigt.

Ziad Asghar, Senior Vice President und Head of AI bei Qualcomm, sagte gegenüber Benzinga, dass Qualcomm gut aufgestellt sei, um die potenzielle Marktchance von 1 Billion US-Dollar zu nutzen. „Es ist eine großartige Chance für Qualcomm im Hinblick auf das, was wir tun können. Das ist eine große Chance für die gesamte Branche.“

Asghar sagte, dass der Umfang von Qualcomm weitaus größer sei als der von allen anderen auf diesem Gebiet. Ein Merkmal, das Qualcomm auszeichnet, ist sein Fokus auf die Vervollständigung von KI-Modellen und die Nutzung von KI-Tools direkt auf dem Gerät, anstatt Benutzer in die Cloud oder an andere Orte zu schicken, wo ihre Daten und Privatsphäre möglicherweise nicht so sicher sind.

Qualcomm verzeichnete ein Wachstum in seinem Automobilsegment, das bereits KI-Anwendungsfälle nutzt. Als eines der vielen Unternehmen, die Tools und Plattformen für künstliche Intelligenz anbieten, ist Qualcomm Spitzenreiter und wird steigende Einnahmen vor sich haben.

Die Bewertungen von Halbleiteraktien sind im Jahr 2023 gestiegen, da die Nachfrage nach Anwendungsfällen für künstliche Intelligenz steigt.

Ein Merkmal, das Qualcomm auszeichnet, ist sein Fokus auf die Vervollständigung von KI-Modellen und die Nutzung von KI-Tools direkt auf dem Gerät, anstatt Benutzer in die Cloud oder an andere Orte zu schicken, wo ihre Daten und Privatsphäre möglicherweise nicht so sicher sind.

Auf diesem Markt sind enorme Renditen möglich!

Während die meisten Benutzer derzeit mit Text-zu-Bild experimentieren, bei dem sie Wörter eingeben, um ein Bild zu erstellen, kommen laut Asghar Modelle für Text-zu-Video, Bild-zu-Text und Bild-zu-Video. „Ich denke, wir blicken auf die Spitze des Eisbergs.“

Der KI-Markt habe einen zehnfachen Anstieg der Anwendungsfälle, einen zehnfachen Anstieg der Modellgröße und einen zehnfachen Anstieg der Benutzerzahl erlebt, fügte Asghar hinzu.

Asghar bezeichnete die Marktchance von 1 Billion US-Dollar als „Transformationsmoment“ und sagte, dass Qualcomm KI in allen seinen Produktlinien der breiten Masse zugänglich machen könne.

Qualcomm verzeichnete in den letzten Jahren ein beeindruckendes Wachstum seines Automobilsegments, da das Unternehmen seine Fähigkeiten für vernetzte Autos und digitale Cockpits ausbaute. Das Unternehmen hat mit einigen der größten Automobilunternehmen zusammengearbeitet. „KI wird bereits stark genutzt“, sagte Asghar über das Automobilsegment.

Laut Asghar ist Qualcomm führend bei Fahrerassistenzprogrammen und verfügt über Kameras für Autos, die sich deutlich von Smartphone-Kameras unterscheiden.

Künftig könnten Nutzer näher mit ihrem Auto sprechen, wie in Szenen aus „Knight Rider“, fügte Asghar hinzu.

Benutzer könnten ihr Auto nach Restaurantempfehlungen fragen oder anhalten, um eine Tasse Kaffee zu trinken. Asghar sagte, dass Verbraucher auch in der Lage sein sollten, ihre Ideen oder Artikel, die sie buchen müssen, mitzuteilen, indem sie sie zu ihrem Auto sagen, und die Artikel würden dann automatisch in ihrem Kalender aktualisiert.

Qualcomm arbeitet in seinen Produktlinien mit einer Reihe großer Unternehmen zusammen. Ein solcher Partner ist die Microsoft Corporation MSFT, ein Unternehmen, das stark in die ChatGPT-Muttergesellschaft OpenAI investiert hat. „Qualcomm und Microsoft arbeiten sehr eng zusammen“, sagte Asghar.

Asghar sagte, Qualcomm habe bereits einen KI-Beschleuniger in seine PC-Produktlinie integriert, wobei Snapdragon Windows 11-PCs mit generativer KI-on-Device-Technologie antreibt. Zu den Anwendungsfällen gehören Sprachübersetzer, Transkriptionstechnologie und zusammenfassende Ausgaben von Besprechungen auf Computern, fügte Asghar hinzu. Qualcomm verfüge über die richtige Technologie und könne Produkte schnell für seine Kunden auf den Markt bringen.

„Qualcomm kann Dinge auf dem Gerät tun, die andere nicht können.“

Qualcomm mit einem KUV von 3,2 (Kurs-Umsatz-Verhältnis) bewertet. Diese Metrik der Bewertung zeigt die relativ günstige Bewertung im Vergleich zu seinen Konkurrenten, was dem Aktienkurs von Qualcomm ein Potential von nahezu 1000% verleiht.

Diese Diskrepanz bei der Bewertung verdeutlicht das Potential, was die Aktien den Investoren bieten.

Die Aktien von Qulcomm werden mit ddem Rating „STRONG BUY“ eingestuft. HotStocks 16.06.2023

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

AFFIRM HOLDINGS: 81 % DER INVESTOREN BULLISCH!

Finanzstarke Anleger haben gegenüber Affirm Holdings (AFRM) einen optimistischen Ansatz gewählt, und das sollten Marktteilnehmer nicht ignorieren. Die Verfolgung öffentlicher Optionsaufzeichnungen ent

NIO Inc.: KURSZIELE SEHEN +751% VORAUS!!!!

Nio-Aktie steigt aufgrund sprunghafter Auslieferungen und ist immer noch 92 % unter dem Höchststand von 2021, was sie sehr attraktiv macht. Laut CNBC sind die Aktien von Nio Inc. um 20 % gestiegen. De

Comments


bottom of page