Schlumberger Ltd.: AKTIE STEIGT UM +41 %!!!

Schlumberger Limited (SLB) Aktien haben im vergangenen Jahr 41 % zugelegt, verglichen mit einem Branchenwachstum von 1,8 %.

Schlumberger hat in den letzten 30 Tagen Aufwärtskorrekturen der Gewinnschätzungen für 2022 und 2023 erlebt. Das Unternehmen mit einem Analysten-Ranking Nr. 2 (KAUFEN) wird im Jahr 2022 voraussichtlich ein Gewinnwachstum von 57,8 % gegenüber dem Vorjahr verzeichnen.

Der Rohölpreis für West Texas Intermediate, der bei rund 85 $ pro Barrel gehandelt wird, ist im vergangenen Jahr erheblich gestiegen. Der starke Anstieg des Ölpreises lässt sich auf die Annahmen vieler Analysten zurückführen, dass der Ukraine-Krieg verlängert werden könnte.

Ein höherer Ölpreis ist vorteilhaft für Explorations- und Produktionsaktivitäten, was zu einer erhöhten Nachfrage nach Ölfelddienstleistungen führt. Dies liegt daran, dass Ölfeldservice-Akteure Bohrern dabei helfen, Öl- und Gasquellen effizient einzurichten.

Als führender Anbieter von Ölfelddienstleistungen ist Schlumberger gut positioniert, um von der steigenden Nachfrage zu profitieren.

Schlumbergers größeres Vertrauen in den lukrativen internationalen Markt ist spürbar. Mit der Erwartung, dass das Upstream-Geschäft günstig bleibt, wird das Unternehmen wahrscheinlich erhebliche Cashflows aus nordamerikanischen und internationalen Aktivitäten generieren.

Für 2022 hat der Anbieter von Ölfelddienstleistungen seine Umsatzprognose auf 27 Milliarden US-Dollar nach oben korrigiert.

Das Engagement des Oilfield Service Players für die Energiewende ist lobenswert. Es hat einen ehrgeizigen Plan, bis 2050 Netto-Null-Treibhausgasemissionen zu erreichen. Es rühmt sich, das erste Unternehmen in der Energiedienstleistungsbranche zu sein, dass das Ziel der Netto-Null-Emissionen um Scope-3-Emissionen ergänzt.

Daneben konzentriert sich das Unternehmen auf die Verbesserung seiner Technologie bei sich ändernder Marktnachfrage. Seine Dekarbonisierungstechnologie und maßgeschneiderte digitale Integration werden es wahrscheinlich gut positionieren, um seine Mitbewerber zu übertreffen. Durch die Bereitstellung von Technologie zur Senkung der Kundenemissionen wird es daher besser in der Lage sein, den Energiebedarf durch die Bekämpfung des Klimawandels zu decken.

Die oben genannten Faktoren zeigen, dass Schlumberger, einer wenn nicht sogar der attraktivste Akteur im Ölfeld-Servicebereich, für weitere Aufwärtsbewegungen in der Zukunft bereit ist. HotStock 06.10.2022

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Aktie des Halbleiterspezialisten befindet sich dank anziehender Geschäfte auf Erholungskurs. Das Potenzial ist noch längst nicht ausgeschöpft. Die Finanzszene ist naturgemäß auf der Suche nach Akt