top of page

3M: KEHRTWENDE!!! KURSZIEL ANGEHOBEN! KAUFEN!

Das Management des Industrieriesen hatte einige hervorragende Neuigkeiten für die Anleger. Nach Angaben von S&P Global Market Intelligence stiegen die Aktien des Industriegiganten 3M (MMM) in der Woche bis zum 15.3.2024 um fast 10 %. Der Schritt beruht auf einer Kombination aus einer gut aufgenommenen Präsentation auf der J.P. Morgan Industrials Conference am Mittwoch und einem Update zur CEO-Nachfolge am Dienstag.

 

Angesichts der Tatsache, dass der Aktienkurs von 3M seit der Übernahme des CEO-Postens durch Mike Roman im Juli 2018 um fast 48 % gefallen ist, kann man mit Recht sagen, dass seine Amtszeit kein Erfolg war. Da der frühere Vorstandsvorsitzende von L3Harris Technologies, William Brown, am 1. Mai das Amt übernimmt, haben die Anleger jedoch Grund zum Optimismus, dass ein Strategiewechsel unmittelbar bevorstehen könnte. 3M hat für beide Männer in ihren 60ern das obligatorische Rentenalter von 65 Jahren aufgehoben.

 

Die Überschrift der Präsentation lautet, dass Roman die Gewinnprognose des Unternehmens für das erste Quartal von 2 bis 2,15 US-Dollar auf eine neue Spanne von 2,05 bis 2,20 US-Dollar angehoben hat.

 

Positiv zu vermerken ist, dass CFO Monish Patolawala den Anlegern mitteilte, dass die annualisierten Stranded Costs von 3M (aufgrund der Solventum-Abspaltung) im Bereich von 150 bis 175 Millionen US-Dollar liegen würden, verglichen mit einer ursprünglichen Schätzung von 350 bis 500 Millionen US-Dollar. Das könnte dazu führen, dass Analysten ihre Modelle für eine anhaltende Rentabilität bei 3M aktualisieren.

 

3M hat als Preis-Leistungs-Verhältnis definitiv einiges zu bieten; Angenommen, Anleger erwägen den Kauf von 3M wegen der Rendite von 5,9 %.

 

Das Investmenthaus Barclays hat das Rating auf „übergewichtet“ und das Kursziel angehoben. Barclays stuft MMM von „gleichgewichtet“ auf „Übergewichtung“ hoch und erhöht das Kursziel auf 126 US-Dollar, was einem Anstieg von 20 % gegenüber dem letzten Börsenschluss der Aktie entspricht.

 

Barclays nennt ein höheres angestrebtes Bewertungsmultiplikator, was das Margenerweiterungspotenzial des Unternehmens beim CEO-Wechsel im Mai berücksichtigt. HotStocks 19.03.2024

 

 

 

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Intel: NIVIDIAS THRON ALS ZIEL!

Die Dominanz von Nvidia (NASDAQ: NVDA) auf dem Markt für KI-Chips wird durch eine Koalition von Technologieunternehmen, darunter Intel (NASDAQ: INTC), Google (NASDAQ: GOOGL) und Qualcomm (NASDAQ: QCOM

Intel Corp.: KURS VON 100$ WERDEN SCHNELLER ALS GEGLAUBT!

Die Leerverkäufer von INTC-Aktien sind in Schwierigkeiten, da Intel große staatliche Mittel erhält. Die Bären und Leerverkäufer hätten wissen müssen, dass der CHIPS and Science Act Milliarden von Doll

Comments


bottom of page