Nio Inc.: TOP-INVESTOR: "BEWERTUNG WIRD UM 2.000% STEIGEN!!!

Die Aktie von NIO Inc. wird derzeit massiv gehandelt. Mit einem Anstieg der Aktie um 222% seit Jahresbeginn werden die Anleger unruhig. Vertrauen gebende Stimmen von Großinvestoren sind beruhigend.

Tencent ist einer der größten Investoren in NIO, nur an zweiter Stelle nach William Li, dem Gründer von NIO. Es war einer der ersten Unterstützer des Elektrofahrzeugherstellers und investierte Millionen für einen Anteil von 13,4%.

Am 20. Juni gab NIO in einer SEC-Meldung bekannt, dass Tencent seinen Anteil auf 15,1% erhöht hat. Tencent gab 10 Millionen US-Dollar aus, um 1,68 Millionen NIO Aktien zu kaufen. Am 8. Juli berichtete NIO in einer weiteren SEC-Meldung, dass Tencent seinen Anteil an dem Unternehmen weiter auf 16,3% erhöht hat. Für langfristige Anleger ist die Hinzufügung einer solchen Beteiligung in weniger als einem Monat bemerkenswert.

Im Umsatzsbericht von NIO für Juni wurde festgestellt, dass die Verkäufe im Juni den bisherigen Rekord vom Mai übertrafen. Mit monatelangen Rekordverkäufen erzielte NIO im zweiten Quartal 2020 seine beste vierteljährliche Umsatzentwicklung. Dieser Bericht bestätigte die Ansicht der Anleger, dass das starke Umsatzwachstum von NIO im April und Mai nicht nur ein Ausrutscher war. Diese Beruhigung führte zusammen mit dem Momentum-Handel zu historischen Höchstständen.

Die jüngste operative Dynamik bei NIO ist ein Grund dafür sein, dass Tencent seinen Anteil erhöht. Die anhaltende Investition von Tencent in NIO zeigt seine Überzeugung vom langfristigen Wert des Unternehmens.

Ein weiterer langfristiger Investor in NIO ist Baillie Gifford. Dieser schottische Fonds erwarb 2018 einen Anteil von 11,4% an NIO und erhöhte seinen Anteil im Januar 2020 auf 13,1%. Im Januar war der Zustand von NIO recht schwach. Das Unternehmen schwankte wegen hoher Investitionen. Baillie Giffords Philosophie ist es jedoch, „in Jahrzehnten zu denken. Nicht Viertel. "

Die Überzeugung des Fonds in Bezug auf NIO hat sich als richtig erwiesen - die Aktie hat eine Trendwende und enorme Gewinne verzeichnet. Während Baillie Gifford erwartet, dass NIO einen Wert von 300 Milliarden US-Dollar haben wird, liegt seine derzeitige Marktkapitalisierung bei fast 15 Milliarden US-Dollar.

Man erwartet demnach einen Wertzuwachs mit dem Faktor 20 der Bewertung von Nio, was einem Kurs von ca. 200 US-Dollar gleichkäme. Ein Wertzuwachs von +2.000% dürfte jeden Anleger freuen.

Das andere Elektric Vehicle-Engagement von Baillie Gifford, Tesla (NASDAQ: TSLA), zahlt sich mit einem Gewinn von 260% seit Jahresbeginn ebenfalls sehr gut aus. Der Fonds weiß also, was er tut.

NIO wurde zusätzlich im April auch von der Regierung Hefei und in jüngerer Zeit von sechs chinesischen Banken finanziert. In der Regel stärkt das Interesse von Top-Investoren und vom Staat das Vertrauen von Privatanlegern in die Aktie. Anleger sollten jedoch beachten, dass Großinvestoren die Volatilität, die ein junges Start-Up wie NIO mit sich bringt, ertragen und aussitzen können. In der Zwischenzeit bleiben die Fundamentaldaten von NIO stark.

Die nächste Etappe beim Kursziel ist die Marke von 20 US-Dollar.

Quelle: TechStocks 17.07.2020



1 Ansicht

Copyrights by Daura Trust S.L, since 2018 Hier finden Sie  unser Impressum